25.10.2021 ||  Start | Aktuelles | Sitemap | Impressum
17.06.12 21:09 Alter: 9 yrs
Kategorie: Jugend, Sport
Von: Gerhard Meyer

Harsefelder Nachwuchsschützen erfolgreich

Pistolen-Schützen des SV Harsefeld fahren als Vertreter des Nordwestdeutschen Schützenbundes zum RWS -Shooty Cup nach München.


RWS Shooty Cup

Auf der Schießanlage des SV Stoppelmarkt in Vechta wurden die Teilnehmer des Nordwestdeutschen Schützenbundes für den RWS Shooty Cup, der anlässlich der Deutschen Meisterschaften am 06.09.2012 in München-Hochbrück ausgetragen wird, ermittelt.  Eine Mannschaft besteht aus zwei Schützen die in der Schülerklasse starten.                                                                                                                             

Dabei wurde zuerst ein normales Wettkampfprogramm als Vorkampf geschossen. Bei den Luftpistolenschützen stand nach dem Vorkampf der SV Harsefeld (8 Teams) vor dem GTV Bremerhaven und dem SV Haendorf. Mit 181 Ringen setzte sich Thilo Wehr vom SV Harsefeld klar an die Spitze als bester Einzelschütze.

In dem anschließendem Finale der drei erst platzierten Mannschaften gab es dann keine Änderungen mehr. Der SV Harsefeld mit den jungen Pistolen-Schützen Thilo Wehr und Nils Schnoor, qualifizierte sich damit für den Endkampf in München.